Narichten

  Der für das Futuroscope in Poitiers emblematische Pavillon Kinémax, 1987 von Denis Laming in Form eines riesigen Quarzkristalls entworfen, wurde 2016 umfänglich renoviert. Der mit der Umsetzung des Projekts beauftragte Architekt David Joulin beschloss, die Innenraumgestaltung dem äußeren Gebäudeaspekt anzupassen. In diesem Sinne entwarf er ein dreidimensionales Facettenspiel, hinter dem sich die technisch ausgefeilten…

Mehr Infos...
Kategorien:

  Die von drei Agenturen für Architektur und Raumplanung geteilte Coworking Space La Pentola ist ein lichtdurchflutetes, farbenfrohes Loft von 170 m². Die leuchtend intensiven Monochrome bekennen Farbe: Gelb, Blau, Rot. Durch ihr lebendiges Zusammenspiel verleihen sie dem Raum eine erfrischende Modernität. „Als ich diese jungen Architekten kennenlernte“, erzählt der bei Texaa® für die Bretagne…

Mehr Infos...
Kategorien:

  Februar 2016 wurde das Architektenbüro Denton Associates mit der Sanierung des im Stadtviertel der Docklands in London gelegenen Schulungszentrum eines Transportunternehmens beauftragt. Texaa® hatte gerade seinen Katalog über die neue „atmungsaktive Decke“ herausgebracht und dieses innovative Produkt auf einer Fachmesse in London präsentiert. Dazu der für Texaa® in London tätige Geschäftsträger Grégoire Comby: „Als…

Mehr Infos...

Texaa – Akustiktextil – ist vom 7. bis zum 9. März auf der Messe DAGA in Kiel. Treffen Sie uns auf unserem Stand und berühren Sie unseren Stoff.

Mehr Infos...

AKUSTISCHER KOMFORT DER UNIVERSITÄTSMENSA AUF DER DOMAINE ROCKEFELLER Die Universitätsmensa Rockefeller im 8. Arrondissement von Lyon befindet sich am nördlichen Ende der Rue Volney, in unmittelbarer Nähe der Medizinischen und Pharmazeutischen Fakultät und des Hôpital Edouard-Herriot. Im Rahmen dieses Projekts sollten drei Speisesäle geschaffen werden: –       1 großer Speisesaal für die Studenten (für die tägliche Versorgung von…

Mehr Infos...
Kategorien:

Texaa® bietet akustischen Komfortfür den schulischen Bereich von Texaa®                                                             Ein Gespräch mit François Lalanne, stellvertretender Bürgermeister von Beautiran (33), einer Gemeinde mit 2.200 Einwohnern. „Die in den 80er Jahren gebaute Schulkantine war von der Akustik her einfach katastrophal. Sie ist ein Bau mit großen Glasflächen und Betonplatten.…

Mehr Infos...
Kategorien:

Wie schön, wenn man sich im Restaurant ungestört unterhalten kann! von Texaa® „Die Gäste klagten oft über den Lärm … und zwar besonders am Abend…. Mittags sprechen die Leute nicht so laut… der Widerhall ist dann nicht so stark …beim Abendessen, wenn die Leute in Stimmung geraten, ist der Lärm viel störender. Dann musste ich…

Mehr Infos...