Atmungsaktive Decke

Texaa® heute eine neue Variante des Gitterpaneels in einer textilen Ausführung.
Dabei wird die zu diesem Zweck weitaus großmaschigere Wirkware Aeria* auf leichte, schallabsorbierende Rahmen gespannt.
Hinter diesem Velum werden dann Module aus absorbierendem Schaumstoff mit anderen, schalldurchlässigen Modulen frei kombiniert. Erstere sorgen für eine hocheffiziente Schallabsorbtion, während Zweitere den Klangkomfort verbessern und für Licht-, Luft- und Wärmezirkulation im Gebäude sorgen.

Einbauvorschläge

Technische informationen

Produktbeschreibung der atmungsaktiven Decke

Schallabsorption durch die atmungsaktive Decke Texaa®.
Die Decke besteht aus absorbierenden und schalldurchlässigen Modulen aus:
– Einem Metallrahmen aus Aluzinc®
– Grauem, alveolarem AN Schaumstoff
– Einem abnehm- und waschbaren Textilbezug aus großmaschiger, schalldurchlässiger Aeria
Grande Maille – nicht entmaschbar, sehr luftig und schmutzabweisend – einseitig bezogen

Europäische Klassifizierung des Brandverhaltens – Komplettmodul
Schalldurchlässiges Modul: B-s1, d0 – Kein Abtropfen/Abfallen
Schallabsorbierendes Modul: B-s2, d0 – Kein Abtropfen/Abfallen

Leistung der großmaschigen Aeria Grande Maille
Durchlässigkeit: 7215 l/m²/s (ISO 9237)
Porosität: 56 %
Schmutzabweisend
Antistatisch: 71010 Ω (EN1149-1)

Pflege
Absaugen
Bezug maschinenwaschbar

Farben und Lichtdurchlässigkeit
Écru: 90 %
Gris brun: 55 %

  • Akustik

ɑSabine

DE-Plafond graph1
Frequenzen (Hz) 125 250 500 1 000 2 000 4 000
ɑSabine ɑw cKlasse NRC
300 mm Abstand zur Grundfläche, schalldurchlässige Module 0,02 0,06 0,11 0,39 0,32 0,24 0,2 (H) E 0,2
300 mm Abstand zur Grundlfläche, 30 % absorbierende Module und 70 % schalldurchlässige Module 0,08 0,23 0,33 0,64 0,58 0,58 0,4 (H) D 0,45
300 mm Abstand zur Grundfläche, absorbierende Module 0,2 0,56 0,77 1,01 1,03 1,08 0,8 (H) B 0,85

Testprotokolle auf Anfrage verfügbar – Norm NF EN 20354/ISO 354

Anbringung

Jedes Modul wird an (nicht mitgelieferten) Stangen oder verstellbaren Kabeln (optional) aufgehängt.
Die präzise Montage der Module wird durch passende Verbindungsstücke sichergestellt.

Die atmungsaktive Decke besteht aus:
◻ __ Schalldurchlässigen Modulen im Format

◻ __ 1199 x 1199 x 75 mm
◻ __ 1199 x 2399 x 75 mm
◻ __ Option Reißverschlussklappe 599 x 1199 mm
◻ __ Option Reißverschlussklappe 599 x 1199 mm

◻ __ Absorbierenden Modulen im Format

◻ __ 1199 x 1199 x 75 mm
◻ __ 1199 x 2399 x 75 mm

◻ Option Kabel aus verzinktem Stahl, Länge 1000 mm mit verstellbaren Haken

Konfiguration der atmungsaktiven Decke bitte mit Skizze erläutern
(mit Positionsangabe der absorbierenden und schalldurchlässigen Module)

Abmessungen / Gewicht  [Bitte angeben]

Abmessungen Gewicht
Ohne Schaumstoff Mit Schaumstoff
1199 x 1199 x 75 mm 7,3 kg also 5.1 kg/m² 7,8 kg soit 5.5 kg/m²
1199 x 2399 x 75 mm 10,3 kg soit 3.6 kg/m² 11,3 kg soit 4.0 kg/m²

Fertigungsfrist
3 Wochen
+1 Woche für Optionen

Benötigte Gewerke
Innenausbauer, Schreiner

Zur Galerie