Vibrasto 10 Lamellenvorhänge

Akustisch wirksame Materialen zum Aufhängen

Vor Glasscheiben aufgehängt, dämpfen die Lamellenvorhänge aus Vibrasto nicht allein effizient den Widerhall, sondern regulieren auch die Lichteinstrahlung. Aber auch als Raumteiler, modulierbar und dezent, verbessern sie das Raumgefühl. Die aus 10 mm dicken, beidseitig mit Aeria, bezogenen Schaumstofflamellen bestehenden Vorhänge sind den marktgängigen traditionellen Bedienelementen angepasst und erfüllen die geltenden Feuerschutzbestimmungen. Die Volumenaufteilung und Lichtregulierung eines Raums lassen sich durch die jeweils gewählte Bahnbreite der Lamellen bestimmen.

Einbauvorschläge

Technische informationen

Produktbeschreibung des Lamellenvorhangs Vibrasto 10

Die Lamellen der schallwirksamen Vorhänge Vibrasto 10 bestehen aus einer beidseitig mit dem Textil Aeria bezogenen, 10 mm dicken, schwarzen SI Schaumstoffschicht. Die Aufhängung ist diskret In einem oben an jeder ballastlosen Lamelle vorgesehenen Saum positioniert.

Die Lamellen der schallwirksamen Vorhänge Vibrasto 10 werden an einer Schiene (40 x 25 mm) befestigt, mit Verstellmechanismus mit Zugband, weißlackiert.

Lamellen des Vorhangs Vibrasto 10

Eigenschaften der Lamellen des Vorhangs Vibrasto 10 wahlweise [bitte angeben]:
◻ Lamellenbreite: 133 mm
– Lamellendicke: 12 mm
– Lamellenhöhe: bis 3 m (Dehnung um ≤ 0,5 % nach 72 Std.)
– Lamellengewicht: 0,17 kg / ml
– Absorptionskoeffizient ɑw: 0,40 (H)

◻ Lamellenbreite: 245 mm
– Lamellendicke: 12 mm
– Lamellenhöhe: bis 3 m (Dehnung um ≤ 0,5 % nach 72 Std.)
– Lamellengewicht: 0,32 kg / ml
– Absorptionskoeffizient ɑw: 0,40 (H)

Europäische Klassifizierung des Brandverhaltens – Komplettprodukt
M1 kein Abtropfen / Abfallen

Leistungsmerkmale von Aeria
Hydro- und Oleophobierung ≥ 5 (AATCC118)
Antistatische Eigenschaften 7 1010 Ω (EN1149-1)

Pflege
Absaugen

Farben
Auswahl aus 22 Farbtönen

Schiene des Lamellenvorhangs Vibrasto 10

Eigenschaften der Schiene
– Schienenlänge: ≤ 5 m
– Schienengewicht: 0,8 kg / lfm
– Maximale Belastbarkeit: 16 kg also 12 m2 für Vibrasto 10 Lamellen

  • Für Lamellenvorhänge Vibrasto 10
de_stores_vibrasto_10_graph1
ɑw Klasse NRC Frequenzen (Hz) 125 250 500 1.000 2.000 4.000
Lamellenvorhänge Vibrasto 10
Lamellen geöffnet 90° 0,40 (H) D 0,35 ɑSabine 0,13 0,26 0,33 0,35 0,43 0,65
Lamellen geschlossen 180° 0,45 (H) D 0,40 ɑSabine 0,07 0,18 0,38 0,52 0,46 0,62
Die Testprotokolle sind auf Anfrage erhältlich – Norm NF EN 20354 / ISO 354

Anbringung

Anbringung der schallwirksamen Lamellenvorhänge Vibrasto 10 von Texaa [bitte angeben]:
◻ Wand
◻ Frei im Raum
◻ Vor einer Fensterfront

◻ Decke
◻ Frei im Raum
◻ Vor einer Fensterfront

Fertigungsfrist
4 Wochen für die Lamellen ohne Schiene
5 Wochen für die Lamellen mit Schiene

Benötigte Gewerke
Storenmonteure

Zur Galerie ...