Rathaus von Clamart

Dieses ehemals baufällige, abgeschottete Gebäude ist heute ein moderner, sachlich-eleganter Empfangsraum. Der neue Schalterraum des Rathauses von Clamart (Hauts-de-Seine) wurde vom Architektenbüro Bigeault – Taïeb & associés entworfen. Ein dezent neu strukturierter Raum, ein Eingangsbereich mit Designelementen aus glänzend poliertem Edelstahl entführt in eine andere Welt. Eine einfache, niedrige Halle, die den Effekt der Raumentfaltung noch verstärkt und eine Reihe von Schaltern aus weißem, kieselsteinglattem Corian. Der „Clarmart und Sie“ genannte, bürgerfreundliche Bereich ist transparent, wohnlich und Zen. 

Mit diesem Projekt wollten wir einen Empfangsraum für die breite Öffentlichkeit gestalten. Der Bürgermeister verfolgte dabei zwei Ziele: einerseits einen originellen, modernen und schlichten Raum, der, andererseits, aber auch freundlich und behaglich sein solle“, erklärt Franck Taïeb. 

Diese doppelte Zielsetzung spiegelt sich auch in der Auswahl der Materialien wider:

• Glas an allen Wänden,
• Textil für alle Decken,
• Ein einfacher, monochromer Harz für die Böden.

Das für die horizontalen Decken und Dachschrägen verwendete Textil von Texaa sorgt für ein wohnliches und originelles Raumambiente“, erläutert der ArchitektNicht zu vergessen der damit verbundene und notwendige akustische Komfort. Die aus den Dachschrägen ragenden gläsernen Lichtschächte sorgen für ungewöhnliche Lichteffekte und Spiegelungen an den Glaswänden und verchromten Baumstrukturen“.

Die Lichtreflexe und Spiegelungen der beiden inmitten dieser Raumkomposition positionierten, verchromten Baumstrukturen verstärken noch den Eindruck eines modernen Spiegelsaals.

Projektname: Hôtel de ville de Clamart

Lieferjahr: 2020

Stadt / Land: Clamart, France

Bauherr: Ville de Clamart

Architekt: Bigeault-Taïeb & associés

Akustikbüro: ORFEA acoustique

Fotograf: Hervé Abbadie

Wie können wir Ihnen helfen? F.A.Q.

Wie kann ich ein Angebot einholen?

Bitte kontaktieren Sie den für Ihre Region zuständigen Kundenberater per Telefon oder Mail mit Angabe Ihrer Kontaktdaten und einer Bedarfsbeschreibung.

Wir unterbreiten Ihnen dann zeitnah ein Angebot.

Wie bestelle ich Texaa-Produkte?

Unsere Produkte werden nach Kundenwunsch gefertigt und sind auf Anfrage verfügbar, kontaktieren Sie einfach den für Ihre Region zuständigen Kundenberater. Wenn Sie bereits ein Angebot vorliegen haben, können Sie auch direkt mit dem links oben auf dem Angebot vermerkten Projektbegleiter Kontakt aufnehmen.

Wie installiert man unsere Produkte?

Unsere Produkte können problemlos von Schreinern und Raumausstattern installiert werden. Mit einigen arbeiten wir regelmäßig zusammen und können Sie Ihnen weiterempfehlen. Gerne beraten wir aber auch den Dienstleister Ihres Vertrauens. Unsere Montageanleitungen finden Sie hier.

Technische Fragen?

Hier finden Sie alle unsere technischen Datenblätter. Der für Ihre Region zuständige Kundenberater hilft Ihnen gerne weiter, kontaktieren Sie ihn.

Wie vereinbare ich einen Termin?

Unsere Kundenberater besuchen täglich die Baustellen und Kunden. Bitte kontaktieren Sie sie vorzugsweise per Mail mit Angabe Ihrer Terminwünsche.

Fertigungsfristen

Unsere Produkte werden nach Kundenwunsch gefertigt. Für die meisten unserer Standardprodukte beträgt die Lieferfrist 3 Wochen, für Sonderfertigungen sind 5 Wochen zu veranschlagen. Aber manchmal vollbringen wir auch Wunder, kontaktieren Sie uns.

Lieferzone

Alle Bestellungen ab 2500,- Euro werden portofrei innerhalb von Deutschland versendet. Wir versenden aber auch in andere Länder.

Wen anrufen?

Für ein Angebot, eine Fristenangabe, ein technische Auskunft wenden Sie sich gerne an uns unter +49 (0)69/962 17 63 16.

Ihre laufende Bestellung

Für Informationen über Ihre laufende Bestellung kontaktieren Sie bitte den links oben auf Ihrer Bestellung vermerkten Projektbegleiter.